Seeüberquerung

35. Seeüberquerung (2021):


SAVE THE DATE: 21. August 2021



Voranmeldung:


Liebe Schwimmerin, lieber Schwimmer

Aufgrund der Corona-Pandemie und des damit verbundenen Sicherheitskonzepts, haben wir für die diesjährige Seeüberquerung eine Teilnehmer-Beschränkung von 300 Personen festgelegt. Möchtest du teilnehmen? Dann melde dich gleich an und sichere dir deinen Platz. Pro Person ist eine separate Anmeldung nötig.

Hier geht es zum Anmeldeformular
Da dieses Jahr nur wenige Seeüberquerungen durchgeführt werden, erwarten wir eine entsprechend hohe Nachfrage an Schwimmerinnen und Schwimmern. Das Anmeldeformular wird nach Erreichung der 300 Personen deaktiviert. Danach sind leider keine weiteren Anmeldungen mehr möglich. Auch spontane Anmeldungen am Tag der Durchführung sind nicht möglich.



Allgemeine Informationen:
Seeüberquerung FAQ "Häufig gestellte Fragen" (PDF) NZZ: Tipps zur Seeüberquerung (PDF) Zürichseezeitung "Die Saison der Seeüberquerungen beginnt" (PDF)







34. Seeüberquerung (2020):


Küsnachter Seeüberquerung 2020 abgesagt:
Nach langen und intensiven Diskussionen haben die vereinsinternen Organisatoren schweren Herzens beschlossen, die 34. Küsnachter Seeüberquerung vom 15. August 2020 abzusagen. Der Entscheid ist uns sehr schwer gefallen und wir haben hoffnungsvoll extra lange abgewartet, um die neuen Lockerungen berücksichtigen zu können. Die Absage erfolgt, da weiterhin Sportwettkämpfe und Veranstaltungen mit mehr als 300 Personen verboten sind und bei einer solchen Seeüberquerung die 2 Meter Abstandsregelung weder von den Teilnehmenden noch von den Helfern eingehalten werden kann. Eine Durchführung mit Maskenpflicht wäre zu kompliziert und sicherheitstechnisch nicht zu verantworten. Wir hoffen, dass sich die Corona-Situation bis nächsten Sommer weiter entspannt und dass wir die vielen Schwimmfreudigen am 21. August 2021 wieder zur unserer 35. Seeüberquerung Thalwil – Küsnacht begrüssen können.


33. Seeüberquerung (17.08.2019):

Zahlen und Fakten:

Teilnehmer: 380
   
Schnellste Zeit: 28 Minuten
Schnellstes Kind: 44 Minuten
   
Helfer:  
Auf dem Wasser: 31 Personen
An Land: 19 Personen
Seeretter: 9 Personen

Impressionen:

Zur Fotogalerie

Soll ein Foto entfernt werden? Ungeniert (am besten mit Foto-Nummer) melden: Mail an den Webmaster




32. Seeüberquerung (18.08.2018):

Wir freuen uns, dass 408 Schwimmer den See ohne grössere Zwischenfälle überquert haben.


Zur Fotogalerie

Soll ein Foto entfernt werden? Ungeniert (am besten mit Foto-Nummer) melden: Mail an den Webmaster




Seeüberquerung (2016):


Zur Fotogalerie

Soll ein Foto entfernt werden? Ungeniert (am besten mit Foto-Nummer) melden: Mail an den Webmaster




Seeüberquerung (2015):


Zur Fotogalerie

Soll ein Foto entfernt werden? Ungeniert (am besten mit Foto-Nummer) melden: Mail an den Webmaster


Artikel aus der Zürichseezeitung